HEUTE IST TAG DES EHRENAMTES!

Bilder von Feuerwehrfrauen und Männern in Dienst- und Privatkleidung

HEUTE IST TAG DES EHRENAMTES!
 
Wir sagen DANKE! Danke an unsere über 2200 engagierten Feuerwehrfrauen und -männer aus Aktiven-, Jugend- und Alterswehr der Feuerwehren des Landkreises Neunkirchen, die 365 Tage im Jahr, 24 Stunden für die Bevölkerung ehrenamtlich da sind. Wenn der Melder anfängt Alarm zu schlagen, verlassen diese Familienmütter/-väter, Ehefrauen/-männer, Töchter, Söhne, Freundinnen und Freunde – für Menschen die sie zum großen Teil gar nicht kennen – ihren Arbeitsplatz, den Essenstisch, die Weihnachtsfeier oder das Familienfest, um selbstlos denen zu helfen, die Hilfe brauchen.
 
DANKE, dass es Euch gibt!
 
„Ehrenamt ist und darf nicht selbstverständlich sein. Für unsere Feuerwehrfrauen und -männer ist es eine Selbstverständlichkeit, für den Schutz von Menschen und Tieren jeden Tag da zu sein und diese in teilweise gefährlichen Situationen zu schützen. Aus diesem Grund bin ich sehr stolz auf die Mannschaften der Feuerwehren im Landkreis. Ein ganz herzliches Dankeschön gilt auch den Ehepartnern, Freundinnen, Freunde und Familien, ohne deren Unterstützung solch ein Ehrenamt nicht möglich ist.“ So der Kreisbrandinspekteur des Landkreises Neunkirchen Michael Sieslack.
 
Passend zum Tag des Ehrenamtes haben der Landrat und die Bürgermeister des Landkreises Neunkirchen einen Videobeitrag veröffentlicht, um den Dank und die Wertschätzung für die ehrenamtlichen Tätigkeiten auszudrücken.
 
Wenn auch Du der Gesellschaft etwas zurückgeben willst und Dich ehrenamtlich engagieren möchtest, dann werde doch Teil der Feuerwehren des Landkreises Neunkirchen!
 
Wir freuen uns auch dich!

Weitere Informationen unter www.zurFeuerwehr.de oder lass dich auf den Social-Media-Kanälen der Feuerwehren des Landkreises Neunkirchen inspirieren: