Für das Gebiet des Landkreises Neunkirchen wurde am 16.02.1998 in Neunkirchen  ein Feuerwehrverband gegründet, der den Namen

Kreisfeuerwehrverband Neunkirchen e.V. trägt.

Der Feuerwehrverband des Landkreises Neunkirchen hat 1112 Mitglieder welche sich über 7 Gemeinden verteilen.

 

Zweck des Verbandes:

Förderung des Brandschutzes und der Hilfeleistung, des Rettungswesens, im Katastrophenschutz und des Umweltschutzes im Landkreis Neunkirchen. 

Vertretung der Interressen der Angehörigen der Feuerwehren im Landkreis Neunkirchen (Kommunale und Werksfeuerwehren).

Zusammenarbeit mit den anderen Kreisfeuerwehrverbänden und dem Landesfeuerwehrverband bei der Einbringung und Ausarbeitung von Vorschlägen ans Innenministerium.

 

Ziele des Verbandes:

Pflege der Alterskameradschaft, des Musikwesens,

Soziale Fürsorge für die Feuerwehrangehörigen

Förderung von Schulung und Ausbildung der Feuerwehrangehörigen

Unterstützung und Betreuung der Angehörigen der Jugendfeuerwehren im Landkreis Neunkirchen im Sinne der Jugendordnung der Saarländischen Jugendfeuerwehr.